Mein Hefeteigschnecken Rezept mit Pesto für deine nächste Party

YUMMY! Sehen diese Hefeschnecken nicht einfach suuuper lecker aus? Mit dem herzhaften Spinatpesto habe ich mir was ganz Tolles für eure Silvesterparty einfallen lassen, worauf ihr gespannt sein könnt! (Könnt ihr euch denn noch an meine selbstgemachten Spätzle mit Mamas Pesto erinnern?) Das Rezept für die Hefeschnecken mit herzhafter Pesto Füllung verrate ich euch gleich! Aber vorher: Wer von euch ist schon genauso gespannt wie ich auf eine gigantische Silvesterparty mit gaaaaaaanz viel Glitzer und Champagner? <3 Wir Mädels sind natürlich auch in allerletzter Minute noch mitten bei der Planung, oh my! Hihihi aber ehrlich gesagt habe ich es mir auch garnicht anders vorgestellt. Heute abend gibt es auf jeden Fall ein rieeeesiges Buffet (es ist garnicht so leicht, die Mädels sattzukriegen) mit viel Fingerfood und kleinen Snacks. Was natürlich auf keinen Fall fehlen darf:

Hefeschnecken mit herzhafter Pesto Füllung

Ich bin mir absolut sicher, dass die herzhaften Hefeschnecken der Hingucker auf unserem Buffet sein werden und kein einziger Krümel übrig bleibt. Dabei sind die herzhaften Pestoschnecken sooo einfach zu backen. Pssst: Faule machen den Teig einfach am Vorabend!

Rezept: herzhafte Hefeschnecken mit Pesto für deine nächste Party

Zutaten: (für etwa 25 Stück)

1kg Dinkel-Vollkornmehl
1 Hefewürfel
10 EL gutes Olivenöl
Pfeffer& Salz
1 Gläschen Spinatpesto (am liebsten hausgemacht)

So wird` s gemacht:

  1. Zuerst bereiten wir den Teig vor. Ihr wisst ja, ein Hefeteig muss einige Zeit gehen. Löst den Hefewürfel in einem Glas mit lauwarmem Wasser. Erst dann gebt ihr die aufgelöste Hefe in einer großen Schüssel zum Mehl hinzu. Füllt das Glas noch etwa 2 mal und schüttet es in die Schüssel. Damit euer Teig schön luftig wird, fügt ihr anschließend das Olivenöl hinzu.
  2. Jetzt wird kräftig geknetet. Und zwar so lange, bis euer Teig schön glatt ist. Spätestens jetzt tun eure Arme ganz schön weh!
  3. Deckt den Teig mit einem feuchten Tuch ab und lasst ihn einige Stunden an einen warmen Ort gehen.
  4. Ein paar Stunden später könnt ihr euren Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche ausrollen. Vergesst an dieser Stelle nicht, den Backofen auf 180°C Umluft vorzuheizen.
  5. Bestreicht großzügig mit eurem Pesto. Bis an die Ränder.
  6. Anschließend rollt ihr ihn an der Längsseite ein. Seid vorsichtig, damit er nicht reißt.
  7. Jetzt kommt mein Liiiieeeblingsschritt (außer dem Probieren natürlich): schneidet die Rolle in der Mitte mit einem scharfen Messer der Längsseite nach durch, sodass ihr 2 lange Stränge habt. Diese überkreuzt ihr nun, so als würdet ihr einen Zopf flechten. Es macht garnichts, wenn ein bisschen Pesto rausläuft.
  8. Von eurem langen Zwirbelzopf schneidet ihr nun etwa 2cm breite Scheiben ab, die ihr anschließend mit ein bisschen Abstand auf eurem Backblech plaziert.
  9. Eure herzhaften Hefeschnecken werden jetzt im vorgeheizten Ofen bei 180°C für 15min ausgebacken, bis sie herrlich duften.

Hmmmmmm! Zuletzt müsst ihr die Hefeschnecken ein paar Minuten auf dem Blech auskühlen lassen, bevor ihr sie probiert. Vielleicht verpackt ihr die herzhaften Hefeschnecken mit Pesto ja auch schon gleich im Anschluss für eure unvergessliche Party?

Ich wünsche euch eine fantastische Silvesterparty und ein wundervolles Neues Jahr!

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.