Hydreane BB Cream von La Roche-Posay

Wenn ich ein Produkt nennen würde, auf das ich nicht verzichten kann, so wäre meine Antwort schnell gefunden:
meine heiß und innig geliebte Hydreane BB Cream von La Roche-Posay!
Als ich sie vor mittlerweile 4 Jahren das erste Mal gekauft habe, habe ich festgestellt, dass ich bei einigen Dingen keine Kompromisse eingehen mehr möchte. Ich habe beinahe jede vergleichbar scheinende BB Cream aus der Drogerie getestet, bis ich zu dem Entschluss kam, dass es für mich kein Produkt gibt, das meine Hydreane BB Cream ersetzen kann und sie zu meiner permanenten Begleiterin wurde. Mit jedem Mal, das ich sie seither nachgekauft habe, wird meine Schwäche für sie nur noch größer.

Warum das so ist, lässt sich einfach erklären:
Wie alle Produkte von La Roche-Posay entsteht sie auf der Basis von hautberuhigendem, antioxidativem Thermalwasser, das perfekt ist für empfindliche Haut wie meine.
Durch die enthaltenden Hydrolipide spendet sie trockener Haut Feuchtigkeit, ohne dadurch an ihrer leichten und sanften Textur zu verlieren.
Als BB Cream verleiht sie der Haut eine wunderschöne Ebenmäßigkeit durch kleinste enthaltene Mikropigmente, die beim Auftragen mit den Fingerspitzen mit der Haut zu verschmelzen scheinen.
Sie ist in 2 Farbnuancen erhältlich, für meine helle Haut ist sie in light perfekt und schützt sie gleichzeitig unsichtbar mit ihrem hohen UV-Schutz vor täglicher Sonneneinstrahlung.

Für mich gibt es keine natürlichere Begleiterin, die mir bereits morgens beim Auftragen ein Lächeln ins Gesicht zaubert, indem sie ihren dezenten, klaren Duft verströmt und meinem Teint einen leichten Glanz verleiht.

Eure logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.