Die 5 schönsten Modetrends für den Frühling 2018

Hallo meine Lieben! Freut ihr euch auch sooooo verrückt auf den Frühling wie ich? Der Frühling ist mit Abstand meine allerallerliebste Jahreszeit. Und das nicht nur, weil ich vor wenigen Tagen meinen 22. Geburtstag gefeiert habe. Ich kann es einfach kaum erwarten, in meinem Garten zu sitzen und Erdbeeren zu essen.

Nicht nur das Wetter zeigt sich endlich von seiner schönsten und sonnigsten Seite. Auch in der Fashionwelt grünt und blüht uns dank den neuen Frühlingstrends aktuell wieder so Einiges. Da es bei den unzähligen Modetrends wirklich gar nicht so einfach ist, den Durchblick zu behalten, habe ich euch meine liebsten Frühlingstrends in diesem Beitrag zusammengestellt. Um euch die Auswahl ein bisschen zu erleichtern, zeige ich euch für jeden der 5 Modetrends ein paar schöne Teile. Klingt gut, was meint ihr?

Die schönsten Frühling Modetrends 2018

Trenchcoats:

Ein zeitloser Klassiker und diesen Frühling absolut im Trench (haha Spaß). Besonders hübsch sind diesen Frühling Trenchcoats mit auffälligen Schultern in zarten Tönen, die dem leicht eingestaubten Image der Mäntel einen neuen Anstrich verpassen. Diese 5 Trenchcoats habe ich für euch rausgepickt:

Spitze Spitze Spitze:

Für mich definitiv unverzichtbar: weiße Spitzenblusen aka die kleinen Schwarzen in meinem Kleiderschrank. Ich trage sie eigenlich das ganze Jahr über, im Winter zu kuschligen Cardigans, im Hochsommer zu hellen Shorts. Ein verspieltes Teil mit Spitze (vorzugsweise in weiß) sieht einfach immer ein wenig extravagant, verspielt und feminin aus und ist für mich deshalb in jeglicher Hinsicht die schönste Art, den Frühling willkommen zu heißen.

Transparenz:

Diesen Frühling absolut passé: Blickdicht! Stattdessen sind Teile mit transparenten Einsätzen, egal ob mit oder ohne etwas darunter, aus der Fashionwelt nicht mehr wegzudenken. Zarte Kleider und transparente Blusen in weiß sorgen (nicht nur) diesen Frühling für frischen Wind im Kleiderschrank.

Pastell:

Ich habe absolut genug von den tristen Winterfarben. Im Frühling machen endlich wieder süße Pastelltöne das Rennen. Hübsche Teile in hellblau oder babyrosa haben wir aus der letzten Frühlings-Saison wohl noch alle im Kleiderschrank. Jetzt können wir sie guten Gewissens aus dem Winterschlaf erwecken und sie mit den Frühblühern um die Wette strahlen lassen.

Streifen:

Matrosen sind jetzt fashiontauglich: Das Lieblingsmuster aus der Kindheit erfährt im Frühling 2018 ein Revival. Ich kombiniere am liebsten einzelne Streifen-Teile mit schlichten Basics wie High Waisted Jeans und weißen Sneakern. Plus roter Lippenstift, très française. Und das sind meine liebsten Teile mit Streifen:

Diese 5 Modetrends haben es mir diesen Frühling absolut angetan. Was ist mit euch? Ich wünsch ich frohe Ostern!

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.