Snacks herzhaft & süß: 5 gesunde Snackideen für Zwischendurch

Kein Tag ohne gesunde und natürlich suuuuuper leckere Snacks. Vor ein paar Tagen habe ich (ein bisschen dem Lernstress verfallen) meine 5 besten Lerntipps mit euch geteilt. Nicht nur an langen Tagen in der Uni oder in der Bibliothek sind Zwischenmahlzeiten für mich einfach unverzichtbar. Wenn ich unter der Woche morgens sehr zeitig frühstücke, ist es gut möglich, dass bis zum Mittagessen einige Stunden vergehen. Auch Nachmittags meldet sich spätestens um 16 Uhr der kleine Hunger. Sowohl Vormittags als auch Nachmittags zu meiner täglichen Tasse Kaffee gibt es also grundsätzlich einen kleinen Snack. Damit keine Langeweile aufkommt, hab ich mir vorgenommen, für mehr Abwechlsung beim Snacken zu sorgen. Was eigentlich super leicht klingt. Aber oh my, ich habe nunmal eine große Schwäche für dunkle Schokolade und neige dazu, aus Faulheit wiederholt zum Gleichen zu greifen. Deshalb habe ich mich in der letzten Zeit ein bisschen inspirieren lassen und neugierig nach gesunden Snacks Ausschau gehalten, die meine Routine ein bisschen aufmischen. Ich muss sagen, ich bin ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis. Also stelle ich euch heute gesunde und von mir als lecker befundene Snacks vor, die es mir WIRKLICH angetan haben.

Snacks: gesund, herzhaft und lecker

5 Snackideen für Zwischendurch:

  1. Knäckebrot mit Hüttenkäse und Kresse. Am liebsten mit einer großen Portion Chilliflocken.
  2. Honigwaffeln. Es gibt keinen Einkauf bei dm, bei dem diese honigsüßen Snacks von Alnatura nicht im Körbchen landen.
  3. Naturjogurt mit Müsli. Ich könnte mich den ganzen Tag nur von Müsli ernähren. In diesem hübschen Weckglas macht der Jogurt als gesunde Alternative zu Cornflakes mit Milch ganz schön was her, was meint ihr?
  4. Fruchtriegel. In meiner Handtasche habe ich so gut wie immer eine Alnatura Fruchtschnitte dabei. Meine liebste Sorte: Granatapfel Traube, hmmm.
  5. Bananenchips. diese BananenchipsMit Bananen verbinde ich eine ewige Hassliebe. Allein bei dem Gedanken daran bekomme ich eine Gänsehaut. Ehrlich, bisher konnte ich Bananen nur in Bananenbrot leiden. Tja, bisher. Denn haben es mir echt angetan. Definitiv mein Favorit in der Kategorie Snacks für Unterwegs.

Vielleicht sind bei diesen Snacks ja auch welche für euch dabei! Habt ihr Favoriten?

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.